Wärmedämmung

Wärmedämmung – ohne eine moderne Gebäudedämmung heizen Sie buchstäblich zum Schornstein hinaus.

Sie leiden unter schlecht gedämmten Innenräumen oder Dachgeschossräumen? Sind Ihre Wände feucht und kalt, haben Sie Probleme mit Schimmel und benötigen eine Schimmelpilzsanierung?

Im Sommer schwitzen und im Winter frieren – das muss nicht sein. Wie das geht?

Bei steigenden Energiepreisen werden energieeffiziente Gebäude immer attraktiver. Ein gut gedämmtes Haus benötigt 50 Prozent weniger Heizenergie. Sollten Sie eine Modernisierung oder Dämmung planen, dann ist der Energieausweis für Sie ein erster Schritt einer ´kostengünstigen Erstberatung. Er erfasst die wichtigsten Gebäudedaten, liefert Informationen über den energetischen Zustand des Hauses und zeigt zuverlässig auf, ob eine Sanierung nötig ist.

Auf Grundlage konkreter Messungen können wir für Sie einen Modernisierungsplan erarbeiten und auch weitere detaillierte Energieberatungen durchführen.

Mit einer professionellen Wärmedämmung Ihrer Fassade (WDVS, Wärmedämm-Verbundsystem), Ihres Dachgeschosses, Ihrer Decken, Innenwände und/oder Kellerdecken durch unseren Fachbetrieb haben Sie die Sanierungskosten schnell wieder eingespart.

Ist eine Fassadendämmung nicht möglich, weil es sich um ein baudenkmal-geschütztes Gebäude handelt, um ein Fachwerkhaus oder eine hochwertig verklinkerte Fassade, dann entscheiden Sie sich für eine Innendämmung von Malermeister Dell, die bei Ihrer anstehenden Raumrenovierung eine effektive Maßnahme zur Wärmedämmung sein kann.

Sprechen Sie uns an, wir beraten vor Ort und finden die für Sie passende Lösung.